Niederlage (5:6) gegen Fulda Blackhorses in 11 Innings

Weiterhin schwache Ausbeute am Schlag sowie Fehler beim Baserunning haben uns den Sieg in einem sehr engen Spiel mit Extra Innings gekostet.

Dank erneut starkem Pitching von Dominik (5 Innings), Jens (3) und Thorben (3) waren wir im neunten Inning nur ein Out vom Sieg entfernt, haben das erfolgreiche Play jedoch um Zentimeter verpasst.

Wir gehen damit in eine Spielpause von vier Wochen, bis wir am 12. Juni zum Rückspiel bei den Bad Homburg Hornets 2 sind. Bis dann, bleibt gesund und munter! ⚾🦟